Autor Thema: bett  (Gelesen 8683 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hanna

  • Gast
bett
« am: Januar 24, 2012, 19:00:03 Nachmittag »
ich weis, bett im zelt ist nicht A! ;)

ich habe aber ein bett, das ´nur etwa 20 cm hoch ist und so kostruiert ist, dass man ansich nur die auflage sieht also keine pfosten oä. die hölzernen seitenwände könnte man dann auch bei bedarf mit der decke "abdecken"...

frage: wäre so eine bettkostruktion in einem offenen schau-zelt ok?

Jorg Keilerson

  • *
  • Pennon V "Leones"
  • Garde du Corps
  • Beiträge: 2251
  • Keiler - Vorstand Stiftung
    • Feniks - de geschiedenis herrijst
Antw:bett
« Antwort #1 am: Januar 24, 2012, 19:22:06 Nachmittag »
Hallo Hanna und anderen,

Ich habe schon mehrere Betten gemacht. Für uns selbst und anderen.

Und Ein Bett ist, wie du sagst, in ein Zelt nicht wirklich A aber P (praktisch)
Wir als FFC sind glücklich locker über ein Bett im Zelt.
Weil wenn das nicht mehr OK ist sollte eigentlich fast alle nicht im Zelt schlafen   >:D

So nach meine Meinung darfst du und anderen ein Bett im Zelt haben.
Wenn fragen von Publikum, einfach erklären das es in ein Zelt nicht normal war und das wir als Beispeil doch zeigen wollen was schon möglich war.

Jorg
Nur eine dänen-axt gibt die ruhe die man sucht

- Ultimum videbis est aper ax -

Jorg Keilerson

  • *
  • Pennon V "Leones"
  • Garde du Corps
  • Beiträge: 2251
  • Keiler - Vorstand Stiftung
    • Feniks - de geschiedenis herrijst
Antw:bett
« Antwort #2 am: Januar 25, 2012, 07:43:18 Vormittag »
Hanna und anderen,
Gestern habe ich versucht viel zu grosse Bilder hoch zu laden. Und das ist dann auch falsch gegangen.
Deswegen jetzt nochmal ein Versuch 2 Bilder von Better hoch zu laden.
Bett_nach_ein_Fund war ein Auftrag für ein Hochzeit von Freunden (11-er --> 12-er Jahrhundert)
Bett_kein_fund ist im Basis ein Wikinger bett mit eigene Gokstadschiff verarbeitung (9-er --> 10-er Jahrhundert)

Jorg
Nur eine dänen-axt gibt die ruhe die man sucht

- Ultimum videbis est aper ax -

Hanna

  • Gast
Antw:bett
« Antwort #3 am: Januar 25, 2012, 09:01:22 Vormittag »
das höre ich doch gerne;)

wow-das sind sehr schöne betten!!

Rudbert

  • Combattant
  • Wimpel XV
  • Beiträge: 404
Antw:bett
« Antwort #4 am: Oktober 05, 2012, 20:56:01 Nachmittag »
Uh - schicke Betten! Wir haben seit gestern auch eins - allerdings nicht so edel. Unsers ist aus Kiefer oder Fichte oder irgendeinem anderen Weichholz. Und weil ich es noch ganz schnell vor Hastings fertigkriegen wollte, habe ich mit heißer Säge ganz grob gehandwerkt  :-[
tredecim ferox - laudemus violentiam!
¸,ø¤º°°º¤ø,¸_¸,ø¤º°°º¤ø,¸ XV ¸,ø¤º°°º¤ø,¸_¸,ø¤º°°º¤ø,¸

Eadwin

  • Wimpel XVI
  • Beiträge: 613
  • Capellanus
Antw:bett
« Antwort #5 am: Oktober 05, 2012, 21:53:59 Nachmittag »
Weicheier.  :P
Don't forget to bring your weapons and listen to the music.

Huscarl of Svend Tweskaeg

Rudbert

  • Combattant
  • Wimpel XV
  • Beiträge: 404
Antw:bett
« Antwort #6 am: Oktober 05, 2012, 22:51:07 Nachmittag »
Ich weiß  :D
tredecim ferox - laudemus violentiam!
¸,ø¤º°°º¤ø,¸_¸,ø¤º°°º¤ø,¸ XV ¸,ø¤º°°º¤ø,¸_¸,ø¤º°°º¤ø,¸

Hanna

  • Gast
Antw:bett
« Antwort #7 am: Oktober 05, 2012, 23:10:22 Nachmittag »
ha, ich benutze eig hauptsächlich nur noch meinen strohsack;)

Gaewfric

  • Gast
Antw:bett
« Antwort #8 am: Oktober 06, 2012, 16:06:44 Nachmittag »
Weicheier.  :P

Schon möglich, aber auch Weich-lieger und Trocken-lieger und Warm-schläfer...  ;)

Und für die Härte, die man so im allgemeinen im Bett brauchen kann, ist so ein Bett auch dienlicher, als im Schlamm liegen  :P

Vincent B

  • Gast
Antw:bett
« Antwort #9 am: Oktober 06, 2012, 17:08:16 Nachmittag »
Wurde es das ich noch etwas in der auto ... kan (insert german word for cramming, as in the english "cramming something in the car"), soll es ein bett sein. Leider haben wir heute kein plats mehr, vielleicht mieten wir ein minivan oder ford transit fur nachstes jahr/veranstaltung.

Gaewfric

  • Gast
Antw:bett
« Antwort #10 am: Oktober 07, 2012, 13:44:25 Nachmittag »
I would translate "cramming something in the car" with "etwas ins Auto packen". Anyway I guess everybody got it. You need a bigger car  ;)

Josepha

  • Cortége ***
  • Pennon II "Orientalis"
  • Tross
  • Beiträge: 160
Antw:bett
« Antwort #11 am: Oktober 07, 2012, 13:49:33 Nachmittag »
Yes, cars should have the ability of growing. Especially in our hobby   :) ;) :) !

Rudbert

  • Combattant
  • Wimpel XV
  • Beiträge: 404
Antw:bett
« Antwort #12 am: Oktober 09, 2012, 19:55:50 Nachmittag »
Unser Bett passt komplett in die neue Dachbox :-)
(gerade herausgefunden)

Ich freu mich schon auf morgen und die prima Tage danach!  8)
tredecim ferox - laudemus violentiam!
¸,ø¤º°°º¤ø,¸_¸,ø¤º°°º¤ø,¸ XV ¸,ø¤º°°º¤ø,¸_¸,ø¤º°°º¤ø,¸

Ærik

  • Combattant
  • Wimpel VI "L'Infanterie Hessois"
  • Beiträge: 662
  • Pennon III
Antw:bett
« Antwort #13 am: Oktober 09, 2012, 19:57:28 Nachmittag »
Wenn wir das Kinderzelt aufbauen und das bett reinstellen ist das Zelt voll  ???
Es rettet uns kein höheres Wesen, kein Gott kein Kaiser noch Tribun. Uns aus dem Elend zu erlösen können wir nur selber tun.

Gaewfric

  • Gast
Antw:bett
« Antwort #14 am: Oktober 09, 2012, 20:22:55 Nachmittag »
Wir haben ein bisschen aufgerüstet. Größeres Zelt (7x4 Meter) und entsprechend größeres Bett (2x1,8 Meter). Also Platzmangel war gestern  ;)