Autor Thema: Gambeson - Kann man das kaufen?  (Gelesen 4916 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Christian F

  • Gast
Gambeson - Kann man das kaufen?
« am: Juli 04, 2012, 06:44:39 Vormittag »
Hallo,

ich habe hier einen Anbieter für eine Gambeson gefunden, der mir ganz interessant erscheint.

http://www.waffenmeister.eu/artikeldetails-52-440-gambeson_10_11_jhdt.html

Kann man das kaufen? Ist das Kitguide- und hastingstauglich?

Hanna

  • Gast
Antw:Gambeson - Kann man das kaufen?
« Antwort #1 am: Juli 04, 2012, 10:20:31 Vormittag »
is halt mit Maschine gennäht:-( aber den aufwand geben sich nicht viele, das mit hand zu nähen...^^

Jürgen

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 688
Antw:Gambeson - Kann man das kaufen?
« Antwort #2 am: Juli 04, 2012, 10:51:24 Vormittag »
Schaut eigentlich nicht schlecht aus.
Ich hätte keine Einwände. Meiner ist auch maschinengenäht. Sieht unter Schweiß, Dreck und Öl eh keiner mehr. ;-)

Trotzdem 3 Hinweise:
- auf den Fotos hat der Gambi keinen Kragen => Kette kratzt evtl. am Hals
- die Ärmel scheinen mir recht kurz, ich selbst habe ungern Kette auf Haut
- mein Gambi hat Lüftungen in den Achelhöhlen

Jürgen
Fabricati Diem, Punc!

Grimbold

  • Lieutenant
  • Beiträge: 455
Antw:Gambeson - Kann man das kaufen?
« Antwort #3 am: Juli 04, 2012, 10:59:34 Vormittag »
Bezieht sich deine Frage rein auf die konformität mit dem FFC. Kitguide oder auch auf die Produkteigenschaften?
Im Kitguide bzw. in unserer Epoche ist der Gambeson eine Grauzone und in den von uns gesetzten Eckpunkten in Bezug auf Material, Gestaltung, Armlänge und Gesamtlänge bewegt dieser Gambeson sich.

Nach meiner Erfahrung sollte auf jeden Fall noch ein Halsschutz angesetzt werden.
Desweiteren ist er einfach grade runter gearbeitet, ich würde "nach Kundenmaßen" also nur auf die Größe und den Brustumfang beziehen.
Ein Gambeson ist nicht wirklich Körperbetont, aber umso besser er passt, umso größer ist die Bewegungsfreiheit / Tragekompfort und mitunter geringer das Gewicht.
Wenn er nachher nicht gut passt bzw. ein Kompromiss für dich ist, -siehe Hannas Maschienengenäht einwand- ist günstig auch Teuer.





« Letzte Änderung: Juli 04, 2012, 11:04:48 Vormittag von Grimbold »

Christian F

  • Gast
Antw:Gambeson - Kann man das kaufen?
« Antwort #4 am: Juli 04, 2012, 11:29:19 Vormittag »
Danke schon mal für Eure Antworten. Da sich mein Schneidertalent leider in Grenzen hält muss ich halt auf andere zurückgreifen und ich fand der Gambi hörte sich echt nicht schlecht an.
Vielleicht kennt aber ja jemand von Euch jemand im süddeutschen Raum, der sowas auf Maß herstellt zu einem annehmbaren Preis.

Marie de Falaise

  • Gast
Antw:Gambeson - Kann man das kaufen?
« Antwort #5 am: Juli 04, 2012, 13:49:11 Nachmittag »
Hallo !

Also ich habe den Gambeson für Jorg Graf van Brabant gemacht. Und gerade plane ich einen für Robert Comte d`Eu....Ich habe ihn komplett von Hand genäht und originalgetreue Materialien verwendet....Bei Interesse, schick mir doch einfach eine PM  :)

Lieben Gruß,

Marie de Falaise

Christian F

  • Gast
Antw:Gambeson - Kann man das kaufen?
« Antwort #6 am: Juli 04, 2012, 23:02:15 Nachmittag »
Du hast PN :)