Autor Thema: Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs  (Gelesen 3608 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jürgen

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 662
Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« am: Oktober 25, 2014, 20:28:49 Nachmittag »
Ausstellung im Archäologischen Museum Hamburg:
http://amh.de/index.php/news/18313

Falls jemand in die Gegend kommt: ich hätte gerne den Ausstellungskatalog.

Jürgen :)
Fabricati Diem, Punc!

Comte de Boulogne

  • Comte *
  • Heerführung
  • Beiträge: 2055
  • Gerald der Uhl zu Wilhaim
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #1 am: Oktober 25, 2014, 23:40:19 Nachmittag »
Schreib doch mal die Hammaborg an,
die sollen dir eine Katalog zum Dreynevent mitbringen und Grüße vom Uhl, oder soll ich sie anschreiben?

Gruoss
der Uhl
Eustache II, Comte de Boulogne,
Gernobatus
der Uhl


Gerald der Uhl zu Wilhaim
Ehrenherr der Südstaaten
Seigneur de Canehan
Maréchal des Logis, jadis
Maréchal des Arms, jadis

Die Zukunft von heute ist morgen schon die Vergangenheit.

www.wilhaim.de

Jürgen

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 662
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #2 am: Oktober 26, 2014, 09:22:13 Vormittag »
Merci!

Da hab' ich gar nicht drangedacht!
Ich schreib' sie an.

Jürgen :)
Fabricati Diem, Punc!

Pierre

  • Combattant
  • Wimpel VII
  • Beiträge: 97
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #3 am: Oktober 28, 2014, 09:19:18 Vormittag »
Moin Jürgen!

Eilt es denn mit dem Katalog? Ich wohne vor Ort und werde mir die Ausstellung ohnehin ansehen, könnte also einen Katalog für Dich besorgen.

Liebe Grüße
Pierre
II.Conroi der den Fighting Man eroberte

Jürgen

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 662
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #4 am: Oktober 28, 2014, 18:20:52 Nachmittag »
Hi Pierre!

Nee, eilt gar nicht.
Ich werd's nur ziemlich sicher nicht in den für mich hohen Norden schaffen.
Wenn du einen für mich organisieren könntest wäre das super.

Jürgen  :)
Fabricati Diem, Punc!

Heinrich

  • Lieutenant **
  • Beiträge: 3542
  • Perfer et obdura: multo graviora tulisti!
    • Der Hessische Ritterbund
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #5 am: Oktober 28, 2014, 19:35:19 Nachmittag »
Hört sich sehr interessant an! Was soll der Katalog denn kosten?
Beste Grüße,

Herr Heinrich

Seigneur de Saint-Léger-aux-Bois
Veteran des Wimpel VI "L'Infanterie Hessois" und Lieu-Tenant des III. Pennon "Hassia"

Vive la Normandie! Thorsaie! Tout ou rien! Pro Honore Militia Hassia!

arduum res gestas scribere

Jürgen

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 662
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #6 am: Oktober 29, 2014, 06:59:36 Vormittag »
Aus deren FB-Seite:
Der 500-seitige (!!) Begleitband zur Ausstellung "Mythos Hammaburg". Bis zum 30.10. kann das Buch für 25,- € erworben werden, danach kostet es 29,50- €.

Jürgen
Fabricati Diem, Punc!

Heinrich

  • Lieutenant **
  • Beiträge: 3542
  • Perfer et obdura: multo graviora tulisti!
    • Der Hessische Ritterbund
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #7 am: Oktober 29, 2014, 17:15:21 Nachmittag »
4,50€ Ersparnis? Das wären ja die Versandkosten!

Kann denn jemand schon was über die Qualität sagen?
Beste Grüße,

Herr Heinrich

Seigneur de Saint-Léger-aux-Bois
Veteran des Wimpel VI "L'Infanterie Hessois" und Lieu-Tenant des III. Pennon "Hassia"

Vive la Normandie! Thorsaie! Tout ou rien! Pro Honore Militia Hassia!

arduum res gestas scribere

Elena / Elenik

  • Lieutenant **
  • Wimpel "Elena"
  • Beiträge: 1734
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #8 am: Oktober 30, 2014, 11:43:09 Vormittag »
Mh ja... klingt echt interessant... Ich überleg noch, ob ich den will...
Liebe Grüße
Elena

Pierre

  • Combattant
  • Wimpel VII
  • Beiträge: 97
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #9 am: Dezember 28, 2014, 19:22:06 Nachmittag »
Moin!

Hab mir die Ausstellung heute angesehen, klein aber fein. Und im Vergleich zur Karlsausstellung überragend - die Beschriftungen waren lesbar  ;)

@ Jürgen: Dein Katalog steht jetzt bei mir im Regal.

Habe mein Exemplar bislang erst halb durchgeblättert, muss aber sagen: Für eine so kleine Ausstellung wirklch beachtlich! Aber bei dem Preis wollte ich keine auf Verdacht kaufen.

Euch allen einen schönen Abend!

Liebe Grüße aus Hammaburg
Pierre
II.Conroi der den Fighting Man eroberte

Jürgen

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 662
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #10 am: Dezember 29, 2014, 07:09:18 Vormittag »
Morgen!

Danke Pierre!

Jürgen  :)
Fabricati Diem, Punc!

Elli

  • Servante
  • Pennon II "Orientalis"
  • Tross
  • Beiträge: 665
    • Reenactment mit dem Franko Flämischen Contingent
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #11 am: Januar 12, 2015, 11:06:10 Vormittag »
Vielleicht hat ja jemand Lust ein paar herausragende Funde des Katalogs für die Nicht-Katalog-Besitzer zu scannen?! *dummdidumm*
Es ist nicht Stolz, der mich treibt. Sondern eine andere Sünde. Schlimmer als andere Sünden, die aus unmittelbarer, heftiger Leidenschaft entstehen. Diese jedoch sitzt tief in einem drin und frißt einen ganz leise von innen auf. Es ist die achte Todsünde. Diejenige, die Gott vergessen hat.
- Hoffnung -

Pierre

  • Combattant
  • Wimpel VII
  • Beiträge: 97
Antw:Mythos Hammaburg – Archäologische Entdeckungen zu den Anfängen Hamburgs
« Antwort #12 am: Januar 12, 2015, 23:10:41 Nachmittag »
Na das ging ja wohl in meine Richtung...  :P

Bevor ich jetzt anfange, alles zu scannen oder mir eine Ausrede überlege, warum meine FSJler das machen sollten: herausragende Funde in welcher Richtung? Oder alles, was sich für Reges Francorum nutzen lässt?

Liebe Grüße
Pierre
II.Conroi der den Fighting Man eroberte