Autor Thema: Korrektes Ausfüllen der persönlichen Daten  (Gelesen 5154 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Heiner

  • Ambassadeur
  • Beiträge: 599
Korrektes Ausfüllen der persönlichen Daten
« am: November 22, 2006, 16:03:43 Nachmittag »
Franci et Flami,

zur ständigen Verfügung findet ihr hier nochmal alle Informationen zum Ausfüllen eures Profils. Bitte beachtet diese Dinge, sonst müssen wir euren Zugang unter Umständen löschen. Damit endet dann auch eure Mitgliedschaft im Contingent.

Eine ordentliche, eurerseits selbstständige Pflege der Daten ist unabdingbar. Der Aufwand, den Angaben jedes einzelnen hinterher zu rennen, ist für den Stab untragbar.

Die Profilpflege obliegt jedem eigenständig. Eure Daten könnt ihr nach dem Login unter Profil/Profileinstellungen einsehen und ändern.

1.) Folgende Daten müssen in eurem Userprofil korrekt ausgefüllt sein:

Vorname, Nachname, Geschlecht, Stadt, PLZ, Straße, Telefonnummer, Zeltgröße (Breite x Länge in Meter)

Beachtet dazu folgende wichtige Hinweise:

- Zeltgröße: Bei der Angabe der Zeltgröße unbedingt beachten: das erste Maß ist dort, wo der Eingang Eures Zelts ist! Beispiel: ein Sachsenzelt mit Eingang an der "langen" Seite und einer Grundfläche von 3 x 4 m wird eingetragen mit "4m x 3m". Wem das nicht klar ist, wendet sich bitte an Quartiermeister. Wer die Maße falsch angibt, muß sich sich ansonsten evtl. schmal machen, um aus seinem Zelt zu kommen!

Wenn ihr eine Angabe noch nicht machen könnt, tragt in das Feld ein "%"-Zeichen ein. Angaben, die für euch nicht zutreffen, bitte jenachdem mit "kein(er/s/e)" ausfüllen. Leere Felder werden nicht im Sinne von "Habe ich nicht" sondern wie fehlende Einträge gewertet.

Bitte Beachtet außerdem: tragt die Angaben auch formal korrekt ein. Den zahlreichen Individualisten unter uns wird das wahrscheinlich missfallen und mancher wird sich von den "m", "%" und "keinen" drangsaliert fühlen. Bei der gegeben Gruppenstärke, über die wir uns alle freuen, bedeutet eine einheitliche Angabenform allerdings ein erhebliches Weniger an Aufwand für "die am anderen Ende".
Beim Ausfüllen der Daten erfordert es nur ein kleines Bischen mehr Aufmerksamkeit für jeden von euch, bei der Aufbereitung und Weiterverarbeitung der Daten ist es dann aber äußerst hilfreich!

2.) Außerdem weisen wir an dieser Stelle nochmals ausrücklich auf die Portrait-Avatare (möglichst in "Gewandung") hin. Wie jede einzelne Angabe gehören auch diese zum vollständigen Mitgliederprofil. Wer Probleme mit der Erstellung seines Avatar hat, meldet sich beim QM.

Denkt also an die Datenpflege!

Vive le contingent,
vive la Normandie,
Euer Stab


« Letzte Änderung: Januar 21, 2016, 21:16:25 Nachmittag von Gerald der Uhl zu Wilhaim »
Keine Regel und kein Gesetz ist ewig, was aber ewig bleibt, ist Freundschaft und Glaube.