Autor Thema: Unterarmkettenstulpen  (Gelesen 725 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Johan

  • Combattant
  • Beiträge: 358
  • Wimpel XVI
Unterarmkettenstulpen
« am: April 30, 2019, 20:45:57 Nachmittag »
War überrascht Eustache auf dem vergangenen Marsfeld mit echt schickem Kettenzeugs zu sehen , ebenso wie klasse dazu passendem Helm.
Aber , die Kettenstulpen am Unterarm geben mir Rätsel auf. Sind die belegt?

Gruß
Johan

Anderl

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 143
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #1 am: Mai 01, 2019, 07:14:02 Vormittag »
Hallo Johan

Ja. Es gibt vier Abbildungen auf dem Teppich die vermuten lassen das es sich um Stulpen aus Kettengeflecht handeln könnte.
William und Eustache tragen diese beide bei der Schlacht von Hastings.

Anderl

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 143
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #2 am: Mai 01, 2019, 07:19:34 Vormittag »
Hier die beiden anderen Abbildungen.

Johan

  • Combattant
  • Beiträge: 358
  • Wimpel XVI
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #3 am: Mai 01, 2019, 12:14:17 Nachmittag »
Tatsache , vielen Dank Anderl.

Comte de Boulogne

  • Comte *
  • Heerführung
  • Beiträge: 2166
  • Gerald der Uhl zu Wilhaim
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #4 am: Mai 01, 2019, 22:01:15 Nachmittag »
Nochmals Dank an den genialen Bastler Anderl!
Eustache II, Comte de Boulogne,
Gernobatus
der Uhl


Gerald der Uhl zu Wilhaim
Ehrenherr der Südstaaten
Seigneur de Canehan
Maréchal des Logis, jadis
Maréchal des Arms, jadis

Die Zukunft von heute ist morgen schon die Vergangenheit.

www.wilhaim.de

Heinrich

  • Lieutenant **
  • Beiträge: 3601
  • Perfer et obdura: multo graviora tulisti!
    • Der Hessische Ritterbund
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #5 am: Mai 10, 2019, 10:25:21 Vormittag »
War überrascht Eustache auf dem vergangenen Marsfeld mit echt schickem Kettenzeugs zu sehen , ebenso wie klasse dazu passendem Helm.
Aber , die Kettenstulpen am Unterarm geben mir Rätsel auf. Sind die belegt?

Gruß
Johan

Gibt es da ein Photo zu?
Beste Grüße,

Herr Heinrich

Seigneur de Saint-Léger-aux-Bois
Veteran des Wimpel VI "L'Infanterie Hessois" und Lieu-Tenant des III. Pennon "Hassia"

Vive la Normandie! Thorsaie! Tout ou rien! Pro Honore Militia Hassia!

arduum res gestas scribere

Mara

  • Servante
  • Pennon II "Orientalis"
  • Tross
  • Beiträge: 518
    • www.mara-vom-nikolassee.de
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #6 am: Mai 10, 2019, 11:06:37 Vormittag »
LG Mara

Maxime peccantes, quia nihil peccare conantur. (Wer nicht zu sündigen wagt, begeht die grösste Sünde. Erasmus von Rotterdam)

Johan

  • Combattant
  • Beiträge: 358
  • Wimpel XVI
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #7 am: Mai 10, 2019, 18:56:09 Nachmittag »
Wie sind die eigentlich befestigt ohne zusammenzusacken?

Sebastian

  • Lieutenant **
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 947
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #8 am: Mai 10, 2019, 19:38:27 Nachmittag »
Sie waren, wenn ich mich richtig erinnre, auf der Unterseite mit Lederbändern zusammengebunden.
Sebastian - oder süß und saftig, Devise: Lächeln & Winken!

"Wir sind die Armee des Südens, stark an tausend Mann,
wir schlagen und stechen, wir feiern und zechen, uns keiner was anhaben kann"

Anderl

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 143
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #9 am: Mai 11, 2019, 14:47:33 Nachmittag »
Ja. Sie werden auf der Innenseite mit Lederbändern verschnürt.

Ærik

  • Combattant
  • Wimpel VI "L'Infanterie Hessois"
  • Beiträge: 662
  • Pennon III
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #10 am: Mai 12, 2019, 15:24:17 Nachmittag »
Also, ich halte Unterarmkettenstulpen für bestenfalls.... gewagt
Es rettet uns kein höheres Wesen, kein Gott kein Kaiser noch Tribun. Uns aus dem Elend zu erlösen können wir nur selber tun.

Egbert

  • Combattant
  • Wimpel IX "Südstaaten"
  • Beiträge: 278
    • keine
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #11 am: Mai 21, 2019, 20:30:55 Nachmittag »
Warum sollte ich mir Kettenarmstulpen machen,wenn ich den Kettenhemdärmel länger machen (lassen) kann? Zu versuchszwecken macht es sicher Sinn, aber praktisch sehe ich das nicht an. Zudem ein Stich schnell daran vorbeigleitet und in den Ärmel führt, womit der Zweck verfehlt ist.
Abbildungen haben auch ihre künstlerischen "Eigenheiten"und der Intepretationsspielraum ist groß.
Siehe Tapete und die Diskussion, ob Kettenhemd oder gesteppte Gambieson dargestellt sind....
TREU UND REIN, MIT SOLCHEN HERZEN IN SCHLACHTEN WIR ZIEHN.
UM UNBESCHADET NACH HAUSE ZU GEHEN, WO IMMER DIES AUCH MAG SEIN.
HURAAAY

Heinrich

  • Lieutenant **
  • Beiträge: 3601
  • Perfer et obdura: multo graviora tulisti!
    • Der Hessische Ritterbund
Antw:Unterarmkettenstulpen
« Antwort #12 am: Mai 24, 2019, 11:08:00 Vormittag »
Also, ich halte Unterarmkettenstulpen für bestenfalls.... gewagt

Das sehe ich auch so!
Beste Grüße,

Herr Heinrich

Seigneur de Saint-Léger-aux-Bois
Veteran des Wimpel VI "L'Infanterie Hessois" und Lieu-Tenant des III. Pennon "Hassia"

Vive la Normandie! Thorsaie! Tout ou rien! Pro Honore Militia Hassia!

arduum res gestas scribere